Start Nachrichten

Auszeichnungen, Services und Projekte der IBA Group in Q4 2016

Oktober – Dezember 2016

gsa awards 2016Die IBA Group gewinnt Global Sourcing Association Award 2016

Am 6. Oktober veröffentlichte die Global Sourcing Association (GSA), früher European Outsourcing Association (EOA) genannt, die Gewinnerliste von der 2016 GSA Awards. Die IBA Group wurde mit ihrem Projekt “Promotion of IT among People with Disabilities” zum Sieger in der Kategorie Corporate Social Responsibility (CSR) gekürt.

 Das IBA Group Project erhält SAP Quality Award 2016sap partner

Das von der IBA Group für Gazprom Transgaz Belarus implementierte SAP Project gewann die Bronzeauszeichnung SAP Quality Award 2016 in der Kategorie „Fast Delivery“ unter allen CIS Unternehmen“. Das elektronische Dokumentenverwaltungssystem (EDM) wurde im Rahmen dieses Projekts entwickelt und implementiert, um Wartungs- und Reparaturarbeiten bei Gazprom Transgaz Belarus zu automatisieren. Beruhend auf SAP und OpenText ermöglicht diese Lösung eine fünffache Steigerung der Informationsrechercheneffizienz.

software 500Die IBA Group wird vom Software Magazine in die Liste 2016 Software 500 aufgenommen

Das Software Magazine nahm die IBA Group in Software 500 auf, eine auf Umsatz basierte Rangordnung der weltweit größten Software und Service Anbieter. Jetzt auf Platz #281 (301 in 2015) kommt die IBA Group alljährlich auf die Liste Software 500 seit 2008.

IBA Group implementiert Projekte zur Denominierung der belarussischen Währung

Die durchgeführte Denominierung der belarussischen Nationalwährung erforderte umfangreiche Softwareumstellung in allen damit verbundenen Zahlungssystemen. Belarussische Eisenbahn, Gazprom Transgaz Belarus und andere Unternehmen wählten die IBA Group zur Umsetzung der Datenkonvertierung für ihre Informations- und Managementsysteme. Dank der Simulierung verschiedener Situationen im IBA Data Center konnte die IBA Group zahlreiche Abläufe testen, um unvorhergesehene Zwischenfälle vorzubeugen und die von SAP SE implementierte Datenumsetzung bei früherem Übergang zum Euro voll auszunutzen.

IBA Group startet Mobile Acquiring Service

Am 3. Oktober startete die IBA Group neues Service mobiler Zahlungen unter dem Namen payBYcard. Es ermöglicht den Bankkunden Zahlungen via Smartphone oder Tablet, sowie auch mobile Zahlungsstellen (mPOS) mit Bluetooth-Anschluss. PayBYcard akzeptiert alle herkömmlichen Kartentypen, inkl. Visa, MasterCard und Belkart.

IBA CZ erweitert ihr Service Portfolio

IBA CZ, ein Mitglied der IBA Group, verkündete die Erweiterung ihres Service Portfolios, das CRM, Identity Management, Business Intelligence und Big Data umfasst. Dazu gehören Portallösungen, Dokumentenmanagement, mobile Anwendungen, sowie auch andere traditionelle Produkte, die jetzt MS SharePoint, NodeJS und sonstige Technologien enthalten.

IBA und AUCA starten korporatives Informationssystem

Die IBA Group erhielt eine Referenz von der Amerikanischen Universität für Zentralasien (AUCA), in welcher ein SAP ERP System erfolgreich implementiert worden war. AUCA lud die IBA Group ein, sich dem Projekt in der Einführungsphase anzuschließen. Dies erforderte Migration des vorhandenen Systems auf eine neue Plattform, sowie auch ihren umfangreichen Support.