Start Nachrichten

IBA Group nimmt an StrategieTagen HR 2016 teil

Vom 27. bis 28. April nahm die IBA Group an den StrategieTagen HR 2016 teil, die von der business factors Deutschland GmbH durchgeführt wurden. Der Veranstaltungsort war Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach, Deutschland.

Die Konferenz widmete sich den topaktuellen Trends und Technologien aus dem Bereich Personalentwicklung. Die praxisnahe Veranstaltung ermöglichte viel fachlichen Austausch und Kompetenz und neue Impulse für weitere professionelle Abwicklung. Das Programm umfasste zahlreiche Workshops und Podiumsdiskussionen. Im Rahmen des Programms präsentierte die IBA Group ihr Produkt „TalentkonstruktorTM“. Die IBA Group berichtete über entscheidende Vorteile dieser Lösung, die damit die Steuerung der HR-Leistungsfähigkeit in jeder Branche optimal erfolgen lässt.

Auf der Konferenz diskutierte man neue Aussichten auf ein neuartiges HR-Portfolio aus Ansätzen und Instrumenten, dessen Ziel ist, das Business zukunftsorientiert zu gestalten. Die Konferenzteilnehmer beschäftigten sich mit den folgenden Kernthemen der StrategieTage HR 2016:

  • Unternehmenserfolg durch die Markenführung der Arbeitgeber
  • Entwicklungen in den europäischen Arbeitsbeziehungen
  • Kulturwandel in den Unternehmen
  • Flüchtlingszuwanderung für den Arbeitsmarkt
  • Mitarbeiterbindung und Personalentwicklung von der Ausbildung bis zur Rente
  • Kommunikationsherausforderungen der Internationalisierung
  • Personelle Ressourcen
  • Talent Management
  • Talent Acquisition in einer digitalen Welt
  • Headhunter als Markenbotschafter
  • Diversity und Frauenquote
  • Recruting ist Marketing
  • Digitale Transformation in der Arbeitswelt
  • Auswirkungen der digitalen Transformation auf Recruitingprozesse
  • Lebensphasenorientierte Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeiten sowie Grenzen der Digitalisierung und Automatisierung in HR.

Die IBA Group hält den Vortrag auf den StrategieTagen HR 2016