Start Nachrichten

IBA Group auf der Konferenz “StrategieTage IT 2016”

Vom 10. bis 11. Mai nahm die IBA Group an der Veranstaltung „StrategieTage IT“ teil, die im Schloß Bensberg in Bergisch Gladbach, Deutschland stattfand.

Die Konferenz widmete sich den aktuellsten Fragen aus dem Bereich Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Informationssicherheit und setzte sich zum Ziel, obsolete Geschäftsmodelle zu überdenken und vollständig neue Geschäftsfelder zu entdecken. Die Veranstaltung sammelte Fachkräfte zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Sie ließ die Kompetenzpartner finden und neue Impulse aus vertieften Gesprächen bekommen.

Die Kernthemen der Vorträge umfassten:

  • IT-Sicherheit: Optimierung der Projektabwicklung, Investitionen in IT-Sicherheit
  • IT-Sicherheitskonzept: IT-Risiken, Enduser IT Analytics, musterbasiert verdächtiges Verhalten
  • Digitale Transformation: 2 Speed IT, neue Ansätze der Zusammenarbeit
  • Business Innovation­: SAP Fiori und SAP UI5, Mobilitätsstrategie  
  • Die Rolle der IT stärken: Cloud, Mobility, Big Data und die neue Rolle der IT
  • Tintri – Storage für virtualisierte Umgebungen
  • SAP Next Generation: HANA, Modernisierung der SAP-GUI, Migrationsstrategien in ein neues SAP-Zeitalter
  • Digitalisierung: Innovationstreiber, Business-Agilität und Digitalisierungsstrategie, Lösungen aus der Cloud
  • Windows 10 Migration mit USMT, einfach und im Self Service: Bewertung der Chancen und Risiken beider Ansätze, Anpassungsbedarf im SAP-System, bessere Entscheidungen
  • End-to-End Use Case Automatisierung: Business Service Management Standards, Mehrsprachigkeit und Mobilität, Investitionsschutz unter Berücksichtigung von Compliance und Sicherheitsanforderungen.

Lesen Sie auch:

IBA Group nimmt an StrategieTagen HR 2016 teil

IBA Group beteiligt sich an der Rethink! Corporate Finance Minds 2016

Die Veranstaltungen, wobei die IBA IT GmbH aufgetreten ist

Die Veranstaltungen, wo die IBA Group beteiligt ist