Start Newsletter

Q4/2014: neue Partnerverträge, Zertifikate, Produkte und Services

Oktober – Dezember 2014

IBA Group veröffentlicht eine neue Website

IBA Group veröffentlicht eine neue Website der IBA South AfricaDie IBA Group startete eine Website der IBA South Africa, des Büros der IBA Group in der Republik Südafrika (http://za.ibagroupit.com). IBA South Africa wurde 2013 in Johannesburg, Gauteng registriert. Neben rechtlicher Präsenz veröffentlichte das Unternehmen eine Online-Ressource. Im Frühjahr bot die IBA Group die neu gestalteten Websites der IBA IT GmbH (http://de.ibagroupit.com) und der IBA USA (http://us.ibagroupit.com) an. 

 SAP setzt IBA Group als SAP Partner Center of Expertise wieder ein

SAP setzt IBA Group als SAP Partner Center of Expertise wieder einAm 29. Oktober  hat die SAP SE zwei Mitglieder der IBA Group, und zwar IBA Minsk und NIIEVMService, als SAP Partner Center of Expertise (PCoE) wieder eingestellt. Das neue Zertifikat Partner Center of Expertise ist bis zum 31. Dezember 2016 gültig.

IBM bescheinigt IBA Group für SmartCloud Notes Projekte

Am 3. Dezember hat IBM die IBA Group offiziell in die Liste der IBM Partner auf dem Gebiet des E-Mail Onboardings aufgenommen. Das bedeutet, dass die IBA Group berechtigt ist, ihre Leistungen in Datenmigration von IBM Notes / Domino-Umgebung eines Kunden auf IBM Connections Cloud anzubieten.

IBA und HP unterschreiben einen Vertrag

IBA und HP unterschreiben einen VertragIBA bestätigte die Erfüllung vom Unternehmen der Geschäftsanforderungen des HP PartnerOne Programms. Nach den Zulassungsverfahren anerkannte Hewlett-Packard die IBA als HP Enterprise Business Partner.

IBA Group und Red Hat unterschreiben einen Partnervertrag

Red Hat ist Partner der IBA GroupIm Jahr 2014 schloss die IBA Group einen Partnervertrag mit Red Hat, ein multinationaler Softwarehersteller, der die quelloffenen Softwareprodukte des Unternehmens liefert. Red Hat ernennt IBA als Ready Level — Solution Provider und autorisiert IBA, Red Hat Produkte zu verkaufen und zu implementieren.

IBA Group lanciert Kanzler Smart

Die IBA Group startet neues Softwareprodukt Kanzler Smart. Kanzler Smart ist eine mobile Anwendung für effiziente und günstige Online-und Offline-Fernarbeit mit dem elektronischen Dokumentenmanagement (EDM) System im Gebrauch von den Mobilgeräten auf iOS und Android.

IBA Group erweitert ihr Serviceportfolio durch SharePoint

IBA Kompetenzen in SharePoint 2013Die IBA Group erweitert ihr Serviceportfolio durch die neu erworbenen Kompetenzen in Microsoft Technologien und bietet Geschäftslösungen und Bildungsdienstleistungen in Microsoft SharePoint an. Corporate Content Management, Optimierung der Geschäftsprozessen und die Organisation der Teamarbeit sind die beliebtesten Schwerpunkte von Kunden der IBA Group.

Belarus: alte Meister der IT in Europa

Mark Hillary ist zu Besuch bei der IBA GroupAm 25. November waren Mark Hillary, Blogger und Schriftsteller, und Peter Ryan, Principal Analyst aus der globalen IT Services Praxis von Ovum, zu Besuch bei der IBA Group in Belarus. Nach dem Besuch schrieb Mark einen Artikel mit dem Titel „Belarus: Old Masters of IT in Europe“. Der Attikel wurde in Huffington Post veröffentlicht.

Die IBA Group wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins Neujahr!